PYUR: Aus Tele Columbus wird PYUR

CheckEinfach | KFZ-Versicherung 2018

Die Tele Columbus hat Anfang Oktober seine Marken unter einem neuen Dach zusammengeführt: PYUR.


Artikel Teilen


PYUR: Aus Tele Columbus wird PYUR

Mit dem 4. Oktober ist eine neue Marke am deutschen Telekommunikations-Himmel entstanden: PYUR. PYUR ist die neue Marke der Tele Columbus AG, dem drittgrößten Kabelnetzbetreiber in Deutschland mit rund 3,6 Millionen versorgten Haushalten. PYUR - ausgesprochen wie das englische "pure" - vereint die bisherigen, einzelnen Marken der Tele Columbus AG: Tele Columbus, Primacom, Cablesurf und HL. Die neuen Angebote der Marke PYUR sind primär im Osten Deutschlands verfügbar. Die Tele Columbus AG bezeichnet sich selbst zwar als nationaler Telekommunikations-Anbieter, allerdings liegt der Fokus und der Großteil der rund 3,6 Millionen versorgten Haushalte in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. 

 

Mit PYUR möchte die Tele Columbus AG eine neue Strategie einschlagen und sein Angebot einfacher, flexibler und transparenter gestalten. 

Anzeige



PYUR: das neue Tarif-Angebot

Das neue Tarif-Angebot von PYUR soll einfacher, flexibler und transparenter sein als in der Vergangenheit. Die Kernmerkmale des neuen PYUR-Angebot sind die Individualität nach dem Motto - Internet genau so, wie Du es willst (Tarif-Konfigurator) und der Verkürzung der Mindestvertragslaufzeit auf 3 Monate, danach kannst Du alles monatlich kündigen - egal ob es sich um deinen Internet-Anschluss, TV oder Telefon handelt.

 

PYUR Tarif-Konfigurator: Entscheide selbst, was Du brauchst:

Mit dem PYUR Tarif-Konfogurator kannst Du Deine eigenen Tarif gestalten. Internet und Festnetz, Fernsehen, Mobilfunk oder einfach nur Internet ohne alles? Mit dem Tarif-Konfigurator kannst Du die einzelnen Komponenten einfach auswählen: Internet mit 200 oder 400 Mbit/s, pure oder advanced Fernsehen, Mobilfunk-Angebot und Telefonanschluss

 

PYUR Pakete: Alles aus einer Hand:

Weiterhin gibt es bei PYUR auch die alt-bekannten Angebote von Tele Columbus: Surf & Phone. Die Surf & Phone-Pakete von PYUR beinhalten bereits eine Internet-Flat mit 60 oder 120 Mbit/s,  eine WLAN-Kabelbox, Advanced Fernsehen, Telefonflat ins deutsche Festnetz


PYUR-Angebote: Bis zu 300 Euro Cashback

Der Launch der neuen Marke PYUR wird unterstützt von attraktiven Angeboten und hohen Cashback bei Vergleichsportalen wie Check24. Beim Abschluss eines neuen PYUR-Angebots erhältst Du bei Check24 bis zu 300 Euro Cashback.


Die Größten Kabelanbieter in Deutschland

In Deutschland versorgen die drei größten Kabelanbieter knapp 30 Millionen Haushalte mit Kabelinternet. Während PYUR ungefähr 3,6 Millionen Haushalte versorgt, haben sowohl Vodafone (ehemals Kabel Deutschland) als auch Unitymedia jeweils weit mehr als 10 Millionen versorgte Haushalte. Damit steigen die Kabelanbieter immer weiter als attraktive Alternative zu einem DSL/VDSL-Anschluss. Die Kabel-Anbieter teilen sich dabei auf Deutschland auf:

  • Unitymedia: Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessen
  • Vodafone: 13 Bundesländer - außer Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessen
  • PYURBerlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

 

Allerdings unterscheiden sich die Kabelanbieter Vodafone, Unitymedia und PYUR nicht nur geografisch, sondern auch in der Ausgestaltung und den verfügbaren Internet-Geschwindigkeiten. Stand Oktober 2017 sind die maximalen Internet-Geschwindigkeiten der Kabelanbieter in Deutschland wie folgt:


Übersicht der Kabelanbieter in Deutschland

UnityMedia

Logo_Unitymedia

Vodafone

Logo_Vodafone

PYUR

Logo_Pyur

Anzeige

Anzeige



CheckEinfach wurde 2016 gegründet und seither präsentieren wir Dir regelmäßig die besten Angebote für Hotels, Mietwagen, Strom, Gas, Versicherungen und Internet & DSL. Unser Ziel ist es, Dir immer zum günstigsten Preis zu verhelfen und die besten Angebote für Dich zu finden.

Wenn Du eine Frage hast, kannst Du Dich gerne direkt an uns wenden! Schreib uns einfach eine Email an: info@checkeinfach.de