· 

DSL 50 Mbit/s: 140 Euro Cashback bis zum 6. Februar 2018

CheckEinfach | Internet & DSL-Angebot

Aktion gültig bis zum 6. Februar 2018

DSL-Cashback Aktion bei Verivox und Check24. Noch bis zum 6. Februar erhältst Du 140 Euro Cashback auf einen DSL 50 Mbit/s-Vertrag. 


Angebot Teilen


DSL 50 Mbit/s: 140 Euro Cashback bis zum 6. Februar 2018

Bist Du auf der Suche nach einem neuen Internet & DSL-Vertrag? Am liebsten mit VDSL und Highspeed-Internet? Dann bieten Check24 und Verivox besonders interessante Angebote für Dich. Denn noch bis zum 6. Februar erhältst Du 140 Euro Cashback auf DSL-Verträge mit 50 Mbit/s von Vodafone.

 

Bei dem Angebot handelt es sich um den Vodafone Red Internet & Phone DSL 50-Vertrag mit einer Internet-Flat mit 50 Mbit/s und einer Telefon-Flat ins deutsche Festnetz. Darüber hinaus erhältst Du bei diesem Angebot sogar eine AVM FRITZ!Box als Router kostenlos für 24 Monate dazu.

 

Durch das Verivox und Check24 Cashback-Angebot zahlst Du für den Vodafone DSL-Vertrag nur effektiv 19,99 Euro pro Monat.

Anzeige



DSL 50 Mbit/s: Verivox und Check24 mit 140 Euro Cashback

Das Cashback-Angebot von 140 Euro bei Check24 und Verivox ist bis zum 6. Februar 2018 gültig. Um die 140 Euro Cashback von Check24 bzw. Sofortbonus von Verivox zu erhalten, musst Du den Vertrag über das entsprechende Vergleichsportal abschließen und die erste Rechnung des DSL-Anbieters bis vier Wochen nach Rechnungsdaten an Check24 bzw. Verivox per Email schicken. Sobald Check24 und Verivox die Bestätigung des DSL-Anbieters erhalten, erhältst Du die Gutschrift auf Dein Konto überwiesen.

Check24 Logo

Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL:

Inklusive 140 € Cashback

 

19,99 €

Effektivpreis pro Monat

Verivox Logo

Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL:

Inklusive 140 € Sofortbonus

 

19,99 €

Effektivpreis pro Monat


Hinweis: Der Internet, DSL & Telefon-Preis basiert auf dem Angebot am 04. Februar 2018; Geschwindigkeit: 50 Mbit/s; Internet, DSL & Telefon-Neukunden-Angebote; Bestandteile: Deutsche Festnetz- und Internet-Flat.


Wann zählst Du als Neukunde, wann als Wechsler?

INTERNET & DSL-NEUKUNDEN

 

Internet & Telefon-Anbieter sehen alle Kunden als Neukunden an, die entweder selbst ihren bestehenden Internet-Vertrag kündigen oder die noch nie einen Internet oder Telefon-Vertrag hatten. Das gilt auch in dem Fall, wenn man in einen Neubau einzieht und vorher noch keinen Internet-Vertrag hatte. Bei dem Internet-Vertrag spielt es keine Rolle, ob er via Glasfaser, DSL/VDSL oder Koaxial Kabel realisiert wurde. Entscheidend ist tatsächlich der Punkt, dass Du Deinen bestehenden Vertrag bereits gekündigt hast. 

 

 

INTERNET & DSL-WECHSLER

 

Als Wechsler zählen Internet & Telefon-Kunden, die vor Ablauf ihrer Kündigungsfrist (in der Regel 3 Monate vor dem Ende der Mindestvertragslaufzeit) einen neuen Vertrag mit einem neuen Internet-Anbieter abschließen und ihren bestehenden Vertrag durch den neuen Internet-Anbieter bei ihrem aktuellen Anbieter kündigen lassen. 

 

 

WARUM SOLLTEST DU EHER KÜNDIGEN LASSEN STATT SELBST KÜNDIGEN?

 

Wenn Du frühzeitig einen neuen Internet & Telefon-Vertrag abschließt und Deinen bestehenden Vertrag durch den neuen Internet-Anbieter kündigen lässt, profitierst Du von einem nahtlosen Übergang, da der neue Internet-Anbieter Dir ohne Unterbrechung seinen Service zur Verfügung stellen muss. Darüber hinaus gibt es auch von einigen Internet-Anbietern sogenannte Wechsler-Angebote, bei denen Du von zusätzlichen Gutschriften profitierst.

Anzeige





CheckEinfach wurde 2016 gegründet und seither präsentieren wir Dir regelmäßig die besten Angebote für Shopping, Hotels, Mietwagen, Strom, Gas, Versicherungen und Internet & DSL. Unser Ziel ist es, Dir immer zum günstigsten Preis zu verhelfen und die besten Angebote für Dich zu finden.

Wenn Du eine Frage hast, kannst Du Dich gerne direkt an uns wenden! Schreib uns einfach eine Email an: info@checkeinfach.de